06. November 2013

Kantonsspital Baselland, Spital Liestal

Das von uns entwicklete Besucherleitsystem ist im Innenbereich umgesetzt: Der über lange Zeit entstandene Gebäudekomplex stellt hohe Anforderungen an das Leitsystem. Die Gebäude werden nicht mehr nach Nutzung (Bettentrakt etc.), sondern mit Nutzen-unabhängigen Namen bezeichnet. Die Flexibilität ist zukünftig gegeben. Die Farbcodierungen erleichtern das intuitive, rasche Erkennen der verschiedenen Häuser. Die Elemente bestehen aus Grundplatte und UV-Digital bedruckten Frontplatten. Wenn Änderungen anstehen, können die Frontplatten von uns geliefert und vom Hausdienst leicht selber ausgetauscht werden.

< Zurück